Zum Inhalt springen

UNIPRO 40 - T

Hochleistung für den Pflanzenschutz und mehr

IGEBA UNIPRO 40-T

UNIPRO40-T ist der leistungsstarke Allrounder unter den Kaltnebelgeräten und überzeugt in jedem seiner vielseitigen Einsatzbereiche.

Mit seinem stufenlos einstellbaren Teleskopmast können die Sprühköpfe des Unipro 40-T auf eine Höhe von bis zu 4,30 m ausgefahren werden. Hohe Pflanzen, wie zum Beispiel im Gemüsebau können so mühelos behandelt werden. Der gesamte freie Luftraum oberhalb der Kulturen wird genutzt und der Nebel kann sich noch besser und ungehindert verteilen. Die kompakte Bauweise des Unipro 40-T ermöglicht eine einfache Handhabung und den problemlosen Transport selbst durch einen Standard-Türrahmen.

Über seinen Ansaugschlauch kann das Unipro 40-T das Wirkstoffgemisch direkt aus einem externen Gebinde entnehmen. Dank der integrierten Schlauchpumpe mit Pulsationsdämpfer wird das Gemisch kontinuierlich angesaugt. Die Ausbringmenge kann stufenlos eingestellt werden, wobei mit 42 l/h ein ideales ULV Tröpfchenspekturm von < 20 Mikrometer erreicht wird. Mit seiner maximalen Durchflussmenge von 73 l/h ist das Unipro 40-T auch bestens für Fungizide und systemisch wirkende Mittel geeignet, dank LV Tröpfchenspektrum. Auch effektive Mikroorganismen lassen sich problemlos ausbringen.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Spritzen kann durch die Vernebelung von hochkonzentrierten Pflanzenschutzmitteln mit dem Unipro 40-T die Aufwandsmenge an Wasser erheblich reduziert werden. Somit werden auch hohe Abflußverluste vermieden.

Das IGEBA Unipro 40-T kann durch seine flexible Steuerung voll automatisch in Betrieb gehen, wodurch der Nebelvorgang auch bequem Nachts durchgeführt werden kann. Sie sparen sich Zeit und Kosten. Der Anwender muss sich nicht mehr dem gesundheitsgefährdenden Mittel während der Applikation aussetzen.

Komplette Produktinformationen sind hier erhältlich

Vorteile auf einem Blick:

  • Ausfahrbarer Teleskopmast bis 4,3m
  • Jetzt Nutzung des Luftraums über den Pflanzen möglich
  • Gleichmäßige Verteilung des PSM
  • Geeignet für effektive Mikroorganismen
  • ULV und LV Modus
  • Ausbringung direkt aus eigenem Wirkstoffgebinde
  • sehr hohe Flächenleistung *
  • hohe Eindringtiefe bis ca. 120 m*
  • Ideal für Insektizide, Fungizide, Mikroorganismen
  • Bestens zur Desinfektion geeignet
  • Hoher Anwenderschutz
  • Automatisierbarkeit
  • Kompaktes Design, leichte Handhabung und Reinigung
  • Optionale Ausstattungen erhältlich